( @kkpartizan_sampion ) Instagram Profile

@kkpartizan_sampion

28 September, 2019

Teska utakmica protiv iskusnog,dobrog tima koji je zajedno vec dovoljno vremena da igraju pametnije nego mi.To je sustina price.Bili smo jako mekani,nedovoljno fokusirani u odbrani u prvih 20 minuta,primili 48 poena.Moze biti jako banalno ono sto kazem, ali u drugom poluvremenu smo primili 29.O cemu mozemo pricati?To je to!Mi moramo da igramo odbranu,moramo postaviti telo,igrati dobru pozicionu odbranu sa strane pomoci i tu je nasa prica,tu je nasa sezona istakao je Trinkijeri. @partizanbc @aba.liga

#KKPartizan #MiSmoSpremni #PartizanKids #Partizan #PartizanBelgrade #Grobari #GrobariJug #Beograd #Sampioni #abaliga #fkp #fkpartizan #fcpartizan #belgrade

Teska utakmica protiv iskusnog,dobrog tima koji je zajedno vec dovoljno vremena da igraju pametnije nego mi.To je sustina price.Bili smo jako mekani,nedovoljno fokusirani u odbrani u prvih 20 minuta,primili 48 poena.Moze biti jako banalno ono sto kazem, ali u drugom poluvremenu smo primili 29.O cemu mozemo pricati?To je to!Mi moramo da igramo odbranu,moramo postaviti telo,igrati dobru pozicionu odbranu sa strane pomoci i tu je nasa prica,tu je nasa sezona istakao je Trinkijeri. @partizanbc @aba.liga

#KKPartizan #MiSmoSpremni #PartizanKids #Partizan #PartizanBelgrade #Grobari #GrobariJug #Beograd #Sampioni #abaliga #fkp #fkpartizan #fcpartizan #belgrade

697 0

You might interested in

European Holiday with kids? 🤷‍♀️We have wanted to do this trip for so long now but I need someone to tell me that it will be okay and I won’t have a nervous breakdown 🤪😆I’m slightly petrified!!! Who has been before and what would you say is a “Must see” but is also child & pram friendly? 🙏🏻 Any recommendations that don’t involve a villa situated on a cliff face at the top of 120 flights of stairs would be much appreciated! 😅🙏🏻So far we have Mykynos and Naxos on our hit list but I’m not sure if we should see Italy while we are over there or just stick to Greece so there’s less moving around with the kids 🤔 please help! 👇

European Holiday with kids? 🤷‍♀️We have wanted to do this trip for so long now but I need someone to tell me that it will be okay and I won’t have a nervous breakdown 🤪😆I’m slightly petrified!!! Who has been before and what would you say is a “Must see” but is also child & pram friendly? 🙏🏻 Any recommendations that don’t involve a villa situated on a cliff face at the top of 120 flights of stairs would be much appreciated! 😅🙏🏻So far we have Mykynos and Naxos on our hit list but I’m not sure if we should see Italy while we are over there or just stick to Greece so there’s less moving around with the kids 🤔 please help! 👇
770 58 4 hours ago

Happy Sunday! 3 mal dürft Ihr raten wo wir stehen?! Richtig unser Haus ist schon früher fertig geworden! 😱🤪 Schön wärs! Nein wir stehen hier vor unserem neuen Bürogebäude! 😍👍🏻 Durch den Fashionbrand benötigen wir einfach mehr Platz und haben hier nun mit der dazugehörigen Lagerhalle alle Möglichkeiten um Oldtimer zu sammeln ...häää sorry Tagtraum! 🥱👻 Wie dem auch sei, es gibt (wie kann es bei uns anders sein) noch ne Menge Vorarbeiten zu erledigen, denn schließlich soll das nun auf lange Zeit unser Headquarter sein! ☎️🏢⚓️ Deshalb waren wir gestern schon einmal unterwegs um neue Böden auszusuchen. An Büromöbel denk ich aktuell noch garnicht denn erstmal müssen die Räume neu aufgeteilt werden da es aktuell noch ein großer Ausstellungsraum ist. We will See, auf alle Fälle nehmen wir euch beim Umbau und Umzug gerne mit! 🤗 Habt nen schönen Sonntag! 🙏🏻 #bürodesign #innenarchitekt #büroeinrichtung #oderdocholdtimersammeln

Happy Sunday! 3 mal dürft Ihr raten wo wir stehen?! Richtig unser Haus ist schon früher fertig geworden! 😱🤪 Schön wärs! Nein wir stehen hier vor unserem neuen Bürogebäude! 😍👍🏻 Durch den Fashionbrand benötigen wir einfach mehr Platz und haben hier nun mit der dazugehörigen Lagerhalle alle Möglichkeiten um Oldtimer zu sammeln ...häää sorry Tagtraum! 🥱👻 Wie dem auch sei, es gibt (wie kann es bei uns anders sein) noch ne Menge Vorarbeiten zu erledigen, denn schließlich soll das nun auf lange Zeit unser Headquarter sein! ☎️🏢⚓️ Deshalb waren wir gestern schon einmal unterwegs um neue Böden auszusuchen. An Büromöbel denk ich aktuell noch garnicht denn erstmal müssen die Räume neu aufgeteilt werden da es aktuell noch ein großer Ausstellungsraum ist. We will See, auf alle Fälle nehmen wir euch beim Umbau und Umzug gerne mit! 🤗 Habt nen schönen Sonntag! 🙏🏻 #bürodesign #innenarchitekt #büroeinrichtung #oderdocholdtimersammeln
2,949 24 4 hours ago

Mein Jahr 2020 hat drei Arbeitswochen weniger als gewöhnlich - für mich geht’s nämlich demnächst... nein, nicht zum Yoga-Retreat nach Bali und auch nicht zur Weiterbildung nach Berlin, sondern zur Mutter-Kind-Kur an die Ostsee. Hab ich vor vier Jahren gedacht, dass ich diesen Satz mal schreiben würde? Nee! Allein deshalb, weil ich dem Prinzip „der kompakten Erholung“ für erschöpfte Mütter zwiegespalten gegenüberstehe. Eine Kur kann zwar Gedankenanstöße und ein klein wenig Regeneration ermöglichen, vom Umfeld wird sie allerdings oft als Wundermittel gesehen. Frei nach dem Motto „Nach der Kur bist du dann so richtig ausgeruht und kannst dich wieder auspowern“. Von wegen! Kein Wellness-Wochenende und keine Kur kann den Akku wieder nachhaltig auffüllen, wenn er im Alltag stets erschöpft ist. Mir wäre es daher natürlich lieber, Mütter kämen nicht so oft an den Punkt, sie überhaupt zu benötigen. Doch statt dessen brauchen sie immer mehr Mütter, die steigende Zahl an Antragstellungen, die das @muettergenesungswerk_mgw verzeichnet, belegen das eindeutig. Und daher ist es gleichzeitig natürlich großartig, dass es in solch einer Situation verordnete Auszeiten gibt!
Mir schickte mein Körper im Mai 2019 ein deutliches Signal, dass alles einfach zuviel ist. Während ich dachte, es sei einfach alles zu wenig. Und dieses Signal ließ mich dann auch einen Antrag ausfüllen. Viel zu spät, wie ich aus der Rückschau sagen kann. Doch mir ging es halt auch wie so vielen von euch: solange irgendwie noch alles funktionierte, wollte ich einfach daran glauben, doch Superwoman zu sein. Aber hey, letztlich ist es im Familienalltag wie im Flugzeug: wenn im Notfall die Sauerstoffmasken runterfallen, tut man gut daran, sich erst einmal selbst eine zu schnappen - um dann den anderen zu helfen. Wenn euch also aktuell auch immer mal die Puste ausgeht, zögert nicht, auch mal solch eine Kur in Anspruch zu nehmen! Frühzeitig zu handeln, wenn Gefahr in Verzug ist, das ist die wahre Superkraft! #vereinbarkeit #lebenmitkindern #family #health #mutterkindkur Foto: @lichtinsicht

Mein Jahr 2020 hat drei Arbeitswochen weniger als gewöhnlich - für mich geht’s nämlich demnächst... nein, nicht zum Yoga-Retreat nach Bali und auch nicht zur Weiterbildung nach Berlin, sondern zur Mutter-Kind-Kur an die Ostsee. Hab ich vor vier Jahren gedacht, dass ich diesen Satz mal schreiben würde? Nee! Allein deshalb, weil ich dem Prinzip „der kompakten Erholung“ für erschöpfte Mütter zwiegespalten gegenüberstehe. Eine Kur kann zwar Gedankenanstöße und ein klein wenig Regeneration ermöglichen, vom Umfeld wird sie allerdings oft als Wundermittel gesehen. Frei nach dem Motto „Nach der Kur bist du dann so richtig ausgeruht und kannst dich wieder auspowern“. Von wegen! Kein Wellness-Wochenende und keine Kur kann den Akku wieder nachhaltig auffüllen, wenn er im Alltag stets erschöpft ist. Mir wäre es daher natürlich lieber, Mütter kämen nicht so oft an den Punkt, sie überhaupt zu benötigen. Doch statt dessen brauchen sie immer mehr Mütter, die steigende Zahl an Antragstellungen, die das @muettergenesungswerk_mgw verzeichnet, belegen das eindeutig. Und daher ist es gleichzeitig natürlich großartig, dass es in solch einer Situation verordnete Auszeiten gibt! 
Mir schickte mein Körper im Mai 2019 ein deutliches Signal, dass alles einfach zuviel ist. Während ich dachte, es sei einfach alles zu wenig. Und dieses Signal ließ mich dann auch einen Antrag ausfüllen. Viel zu spät, wie ich aus der Rückschau sagen kann. Doch mir ging es halt auch wie so vielen von euch: solange irgendwie noch alles funktionierte, wollte ich einfach daran glauben, doch Superwoman zu sein. Aber hey, letztlich ist es im Familienalltag wie im Flugzeug: wenn im Notfall die Sauerstoffmasken runterfallen, tut man gut daran, sich erst einmal selbst eine zu schnappen - um dann den anderen zu helfen. Wenn euch also aktuell auch immer mal die Puste ausgeht, zögert nicht, auch mal solch eine Kur in Anspruch zu nehmen! Frühzeitig zu handeln, wenn Gefahr in Verzug ist, das ist die wahre Superkraft! #vereinbarkeit #lebenmitkindern #family #health #mutterkindkur Foto: @lichtinsicht
255 43 6 hours ago

не думай о том, что случится через месяц.
не думай о том, что случится через год.
сфокусируйся на предстоящих двадцати четырёх часах и делай всё, чтобы стсть ближе к месту, где ты хочешь быть.
Э.Томас
#Джиган #ОксанаСамойлова #OxanaSamoylova #Ariela #Ариела #АриелаСамойлова #Лея #ЛеяСамойлова #Майя #МайяСамойлова #Family #Love #Moscow #2020 #леятакаялея

не думай о том, что случится через месяц.
не думай о том, что случится через год.
сфокусируйся на предстоящих двадцати четырёх часах и делай всё, чтобы стсть ближе к месту, где ты хочешь быть.
Э.Томас
#Джиган #ОксанаСамойлова #OxanaSamoylova #Ariela #Ариела #АриелаСамойлова #Лея #ЛеяСамойлова #Майя #МайяСамойлова #Family #Love #Moscow #2020 #леятакаялея
350 0 4 hours ago

“Back in 1945, I was studying in the US when I got to know my dad was sick & I was needed back home. I had 7 months with him, before he passed–he made me promise I’d take care of the family. I was only 20, but immediately took over.
I was the eldest of 10 siblings & had my mom to take care of as well–she was 40 at the time. She insisted that I get married, so she’d have some company at home too.
I met my wife, Chanda, through an arranged marriage. She was a great person & became a friend to my siblings. She played a big part in getting them settled. They’d confide in her about what they wished for in their spouses–they’d tell her, ‘Bhabhi I want this!
Financially we did struggle–my dad left behind considerable property, but I was unable to recover the money owed to us. So I decided to move to Nairobi to take over my dad’s business there.
My 2nd brother came with me & we worked hard–the struggle went on for 10 years. But all of us siblings joined hands & things settled. We’re well respected in Kenya & even played a hand in setting up branches of Bank of Baroda & Bank of India there.
Eventually, I relocated to Bombay in 1969. I educated my kids & spent quality time with them. We’d go for dinners, movies & plays. I even went on 2 world tours with my wife! We celebrated our 50th Anniversary with family & friends. The memories I have with her are innumerable!
When she passed away 10 years ago, it was devastating. I got through it for my kids & their happiness. I had 61 years with Chanda–she was the best thing to happen to me & every minute with her was special.
Today, I’m 92 years old & still on the go. I come into the office everyday & work alongside my son, I go for dinners with my friends. I live alone, yet eat meals with my family. On weekends, I read, watch programs & keep doing something on my iPad. I maintain my health by exercising.
I’m a father, grandfather & a great grandfather–my life is full. I want to live each day as much as I can & don’t want to stop any time soon. I want to keep going until the very last day. A lot of people ask me if I want to slow down & I always have the same response–the thought of retirement just hasn’t come to mind yet!”

“Back in 1945, I was studying in the US when I got to know my dad was sick & I was needed back home. I had 7 months with him, before he passed–he made me promise I’d take care of the family. I was only 20, but immediately took over. 
I was the eldest of 10 siblings & had my mom to take care of as well–she was 40 at the time. She insisted that I get married, so she’d have some company at home too. 
I met my wife, Chanda, through an arranged marriage. She was a great person & became a friend to my siblings. She played a big part in getting them settled. They’d confide in her about what they wished for in their spouses–they’d tell her, ‘Bhabhi I want this! 
Financially we did struggle–my dad left behind considerable property, but I was unable to recover the money owed to us. So I decided to move to Nairobi to take over my dad’s business there. 
My 2nd brother came with me & we worked hard–the struggle went on for 10 years. But all of us siblings joined hands & things settled. We’re well respected in Kenya & even played a hand in setting up branches of Bank of Baroda & Bank of India there.
Eventually, I relocated to Bombay in 1969. I educated my kids & spent quality time with them. We’d go for dinners, movies & plays. I even went on 2 world tours with my wife! We celebrated our 50th Anniversary with family & friends. The memories I have with her are innumerable!
When she passed away 10 years ago, it was devastating. I got through it for my kids & their happiness. I had 61 years with Chanda–she was the best thing to happen to me & every minute with her was special. 
Today, I’m 92 years old & still on the go. I come into the office everyday & work alongside my son, I go for dinners with my friends. I live alone, yet eat meals with my family. On weekends, I read, watch programs & keep doing something on my iPad. I maintain my health by exercising. 
I’m a father, grandfather & a great grandfather–my life is full. I want to live each day as much as I can & don’t want to stop any time soon. I want to keep going until the very last day. A lot of people ask me if I want to slow down & I always have the same response–the thought of retirement just hasn’t come to mind yet!”
28,089 277 6 hours ago